Sichere Sache: Safe-Verschönerung für die Deutsche Telekom

Ein kreatives Büro und mittendrin ein trister, grauer Safe? Das passt nicht zusammen. Schon gar nicht im „Innovation Hub“ im Vorstandsbereich „Technologie & Innovation“ der Deutschen Telekom in Darmstadt. Also schritten wir zur Tat und führten fort, womit wir mit den vollverglasten Meeting-Räumen letztes Jahr starteten: eine Verschönerung der Telekom Büros.

Schlüsselanhänger statt Briefing

Die passenden Schlüssel inklusive ihrer Anhänger zum (noch) weißen, tristen Safe

Die passenden Schlüssel inklusive ihrer Anhänger zum (noch) tristen, grauen Safe

Jede Wand der Räumlichkeiten ist mit bunten Postern, Plakaten und Zeichnungen geschmückt; sie sind lebhaft und harmonisch anzusehen. Der Wunsch des Kunden war, dass sich auch der große, unbewegliche Safe in die Umgebung einfügt. Einzige Briefing-Grundlage waren vier Schlüsselanhänger, deren Motive aufgegriffen werden sollten. Für uns ein Vergnügen, eine solche Freiheit bei der Gestaltung zu haben.

Gestaltung frei Hand

Von unserer Marcela und Jule entstanden zwei Designs, die später zu einem verschmolzen. Was am Rechner begann, wurde nun frei Hand und ohne doppelten Boden mit Händen, Lackfarben, Stiften und Pinseln mit höchster Präzision übertragen.

Handbemalt: das vollendete Werk

Handbemalt: das vollendete Werk

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Aus dem klobigen Schrank wurde ein bunter Eyecatcher, der sich mit detailgetreuen Helden der Popkultur im berühmten Telekom-Magenta in den Raum einfügt – und gleichzeitig die verspielte und ideenreiche Kultur der Abteilung widerspiegelt.

Wie können wir Ihr Büro verschönern?

Schreiben Sie gerne und wir stecken unsere Köpfe zusammen: an simone.kollmitzer@camao.one oder matthias.wuentscher@camao.one