1 Jahr CAMAO – 5 Fragen an Lauren

1 Jahr CAMAO – 5 Fragen an Lauren Walraven

Seit einem Jahr unterstützt uns Lauren Walraven mit ihren kreativen Skills. Schon in frühen Jahren zeigte sie große Begeisterung für Kunst, Design und Mode. Umso schöner, dass sie ihre Interessen auch in den Arbeitsalltag einbringen kann – beispielsweise in der Entwicklung und Umsetzung von Ideen für unsere Beauty-Kunden.

Weiterlesen …

Big Data, Big Problems: Dem deutschen Mittelstand kann geholfen werden

Ein Beitrag von Florian Kasper und Holger Kahnt.

Daten werden gerne als der wertvollste Rohstoff des 21. Jahrhunderts gepriesen – das neue Öl. Beides treibt uns voran, im übertragenen als auch im tatsächlichen Sinne. Dabei wird eines gerne vergessen: Öl ist nur wertvoll, weil es der Treibstoff für den Motor unserer Zivilisation ist. Wir brauchen ein Bewusstsein dafür, dass auch Daten als Rohstoff nur ihren Wert entfalten, wenn sie ein sinnvoller Treibstoff für Anwendungen und Erkenntnisse („Insights“) sind.

Weiterlesen …

1 Jahr CAMAO – 5 Fragen an Marie

Studentin im 6. Semester der Onlinekommunikation an der Hochschule Darmstadt, seit einem Jahr als Werkstudentin bei CAMAO: Als Teil unserer Young Agency ist Marie Birkemeyer nicht nur für unseren Instagram-Kanal zuständig, sondern schreibt – neben ersten Kundenprojekten – auch für unseren Blog und betreut im Rahmen der Markenkommunikation Kanäle wie Facebook und Twitter.

Weiterlesen …

Erfolgsfaktor Zielgruppenansprache: Wie Daten helfen, Ihre Zielgruppen noch konkreter zu erreichen

Drei Menschen am Bahngleis schauen auf ihre Smartphones

Das Handy einfach mal auslassen. Wäre das nicht schön? Wellness für die von Push-Benachrichtigungen, „Gelesen“-Häkchen und Like-Wahnsinn geplagte Seele. In unserem Bedürfnis nach ein bisschen Digital Detox geht es uns gefühlt allen gleich – oder?
Weiterlesen …