Des Kaisers neue Kleider: Welche Design Trends 2019 wichtig sind

Schriftzug „Design Trends 2019“ auf blauem Hintergrund mit gelber Erdbeere

Ein Beitrag von Kristian Bosnjak
Bald ist 2018 vorbei. Aber auch in 2019 geht die Balz zwischen Marken und Menschen weiter. In der Evolution stets ein beliebtes Mittel – egal ob bei Partner- oder Markenwahl: die Optik, das Visuelle, das Design. Bleibt die Frage, welches Design in 2019 die besten Erfolgschancen verspricht. Anhand der beliebten Design Trends 2019 auf Behance möchte ich genau diese Frage für euch klären.
Weiterlesen …

Das etwas andere Projekt: Büroverschönerung für die Deutsche Telekom

„Unser Büro soll schöner werden“, dachten wir uns vergangenes Jahr und haben unseren Illustrator Jonny die Agenturfenster bepinseln lassen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, dachte sich auch die Deutsche Telekom bei einem Besuch bei uns in Darmstadt – und schon war ein neues Kundenprojekt geboren.

Weiterlesen …

Schickes Gewand für Goldwells „Hair Science“

Goldwell ist die Adresse schlechthin, wenn es um professionelle Haarpflegeprodukte geht. Klar, dass so ein Ruf nicht von ungefähr kommt. Deswegen freuen wir uns, ein weiteres Projekt für unsere Darmstädter Nachbarn realisiert zu haben: Goldwells „Hair Science“ – eine stetig wachsende Wissensdatenbank rund ums Haar.

Weiterlesen …

Visualisierung der Cloud City für die Deutsche Telekom

Die Cloud ist längst unter uns. Jeder, der Musik oder Videos streamt, seine E-Mails im Browser checkt oder Urlaubsfotos im Netz speichert, macht sie sich zunutze. Auch für Unternehmen sind Cloud-Dienste schon Teil des Alltags. Und doch hat sich ein wirkliches Verständnis der Technologie noch nicht überall verbreitet. Dabei ist das Prinzip recht simpel: Teile der IT – ob Speicherplatz, Rechenpower oder Software – sind an einen Dienstleister ausgelagert. Mittels Internetverbindung lässt sich auf dessen Rechenzentrum und so auf die benötigten Dienste zugreifen. Einfach, oder? So spart man sich unter anderem den Aufwand und die Kosten einer eigenen IT. Zusätzlich kann man die gebuchten Leistungen flexibel an den eigenen Bedarf anpassen.

Weiterlesen …