CAMAO Rückblick: 7 Momente, die das Jahr 2017 prägten

Ein Beitrag von Marie Birkemeyer.

2017 war ein ereignisreiches Jahr – auch für CAMAO: Neben zahlreichen Projekten, Events, Jubiläen und Beiträgen unserer eigenen Experten, starteten wir unsere CloseUp-Serie und feierten den Startschuss von CAMAO.one. Und was war sonst noch los? Wir haben eine kleine Auswahl der aufregendsten Momente in einem kurzen Rückblick zusammengefasst.

#1 CloseUp-Serie

CloseUp, das neue Serien-Format, fand in diesem Jahr seinen Platz auf unseren Kommunikationskanälen. Mit dem roten Sofa reisten wir quer durch die Kommunikationsbranche und redeten nicht selbst, sondern ließen unsere Kunden zu Wort kommen. Wir sprachen unter anderem mit Experten wie Resi Streiter (Silberregion Karwendel), Karin Seiler-Lall (Innsbruck Tourismus) und dem Team der Würth Elektronik Gruppe. Dabei erhielten wir Einblicke und Hintergründe in die Arbeit von Marken, Unternehmen und Charakteren.

#2 Neos Excellence Award

Im April fand die Neos Conference 2017 statt und mit ihr auch die Verleihung der Neos Awards. Wir konnten mit unserem Website-Relaunch für die Silberregion Karwendel einen von drei Neos Excellence Awards ergattern. Natürlich waren wir bei der Preisverleihung mit unserem Team vor Ort – stolz wie Oskar, dass unser erstes Neos-Baby direkt so durch die Decke ging.

#3 24h-Hackathon der Deutschen Telekom

Wie sieht deine smarte Stadt der Zukunft aus? Mit dieser Frage haben sich unsere Kollegen auf dem Smart Public Life Hackathon der Deutschen Telekom beschäftigt. Neben Entwicklern, Ideengebern und Neulingen waren wir froh, als CAMAO auch unsere Expertise in Concept, Design und Projektmanagement einbringen zu können.

Ein weiteres, etwas anderes Projekt, was wir mit unserem Kunden der Deutschen Telekom erleben durften, war die Verschönerungsmission ihrer Büroräume. Unser Illustrator Jonny bepinselte die vollverglasten Meeting-Räume des Bereichs „Product Innovation/Technology – Prototyping“ mit seinen selbstkreierten Layouts, die passenderweise das Thema Innovationen aufgreifen.

#4 Projekte

Gar nicht so leicht, aus zahlreichen Projekten eine Auswahl des vergangenen Jahres zu treffen. Wir haben unser Bestes gegeben und starten mit:

exocad – Ein Rebrush für schöne Zähne

Nicht nur schöne Zähne werden gern gesehen – auch das neue Design der Website lässt sich zeigen! Neben der optimierten Informationsarchitektur und dem neu aufgesetzten TYPO3-System kann unser Darmstädter Nachbar exocad mit desem Rebrush seine Markenpräsenz weiter verstärken. Zusätzlich haben wir diverse Werbemittel und die Broschüre in 10 Sprachen aufgefrischt.

Website-Relaunch der BRASS Gruppe

Für mehr Einfachheit in der Bedienbarkeit haben wir unseren langjährigen Kunden, die BRASS Gruppe, mit der Entwicklung und dem Launch einer neuen Website unterstützt. Ob Neuwagen, Gebrauchtwagen oder Nutzfahrzeuge: Besucher der BRASS Website haben es ab sofort noch leichter, sich ihren Autowunsch zu erfüllen.

Eintauchen in Abenteuerwelten von Bullyland

Mit dem technischen Relaunch einer neuen Website unterstützten wir den Spielfigurenhersteller Bullyland. In einem Workshop haben wir in den Bereichen Konzeption, Kreation, Technologie und einem erfolgreichen Projektmanagement ein Design entwickelt, mit dem Bullyland sein Markenversprechen visuell nach außen trägt.

Beratungsstelle „Salam“: Ein Logo für den guten Zweck

Neben Marken und Unternehmen darf auch das Soziale nicht zu kurz kommen: Seit Juni setzt sich die rheinland-pfälzische Beratungsstelle „Salam“ gegen islamistische Radikalisierung junger Menschen ein. Und auch CAMAO leistete einen kleinen Beitrag zu einem großen Thema: Die Erstellung des Logos.

#5 CMS-Reihe

Schon in der Vergangenheit haben wir bei Kundenprojekten mit unseren Kenntnissen im Bereich Content Management Systeme (CMS) geglänzt. Um auch für unsere Kunden und Interessenten etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir eine zweiteilige CMS-Serie erstellt. Ob Neos, TYPO3, WordPress, Joomla!, Drupal oder wie sie alle heißen: Die Erfahrung unserer rund 80 Experten wurde inhaltlich zusammengefasst, sodass ein allgemeiner Überblick und konkrete Vor- und Nachteile Hilfe für die optimale Wahl beim Website-Projekt geben.

#6 Neuer Standort: Innsbruck

Tirol, welch schönes Land im Gebirg’. Neben Darmstadt, München, Heilbronn, Berlin, Wien und Sofia bezogen wir unser neues Büro und somit den siebten Standort – in Innsbruck. Warum Innsbruck? Weil wir großen Wert auf die Nähe zu unseren Kunden legen – im übertragenen Sinne als auch sprichwörtlich. Ob für die Tirol Werbung, Innsbruck Tourismus, Eisbär Sportmoden oder die Mayrhofner Bergbahnen. Mit diesem Schritt haben wir gleichzeitig einen Platz geschaffen, um Digitalisierung hautnah erlebbar zu machen: mit unserer Innovation Lounge vor Ort.

#7 one CAMAO

So viel sei schon jetzt verraten: Ob gemeinsame Interessen, Unternehmungen oder Arbeitsabläufe – in unserem Team wird die Kultur und Vielseitigkeit des Miteinanders stets großgeschrieben. Was uns alle verbindet, ist die Neugier nach Neuem. Unter unserem Kredo – one CAMAO – erstrahlten wir in neuem Glanz und feierten den Startschuss unseres Website-Relaunchs. Mehr zum Relaunch und was es mit one CAMAO auf sich hat, verraten wir schon bald an dieser Stelle.

Danke, 2017. Wir verabschieden uns mit diesen Highlights von Dir und sind gespannt, was uns in diesem Jahr erwartet. Eins ist jedenfalls sicher: Es wird nie langweilig.

Bildschirmfoto 2016-02-17 um 16.57.44

Die Autorin

Marie Birkemeyer Marie Birkemeyer Werkstudentin Editorial, Darmstadt Marie bei LinkedIn